westfalia kinderhausAlles rund um SC Westfalia Kinderhaus

Westfalenligaspiele in der Saison 2021/2022:

Hinspiel: Sonntag, 10. Oktober 2021 (H) 5:3

Rückspiel: Sonntag, 3. April 2022 (A)

Navigationsadresse: Sportzentrum Große Wiese, Große Wiese 14, 48159 Münster/Westfalen-Kinderhaus

 
Der Verein
gegründet: 1920   Vereinsfarben: Schwarz-Weiß-Grün 
Der SC Westfalia Kinderhaus 1920 e.V. gehört heute mit rund 2000 Mitgliedern davon mehr als 60 Prozent Kinder und Jugendliche - zu den größten Sportvereinen in Münster. Der Sportclub wurde im Frühjahr 1920 von fußballbegeisterten jungen Kinderhausern in der Gaststätte Waldschlößchen an der Grevener Straße gegründet.

Der sportliche Verlauf:

Derzeitige Ligazugehörigkeit:

Westfalenliga 1 (seit 2020)logo westfalenliga

Debüt: 2020/2021
Spieljahre (Gesamt): 1
Bester Platz: 8 (2021)
Vorsaison: Platz 8

 Die Fußballer des SC Westfalia Kinderhaus spielten jahrzehntelang lediglich auf lokaler Ebene. Von 1971 bis 1974 und von 1985 bis 1989 spielte die Westfalia in der Bezirksliga. Im Jahre 2011 gelang der erneute Aufstieg in die Bezirksliga. Nach einer Vizemeisterschaft im Jahre 2016 hinter dem TuS Altenberge gelang ein Jahr später der erstmalige Aufstieg in die Landesliga. Dort wurde die Westfalia 2019 Vizemeister hinter Grün-Weiß Nottuln. Das Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Westfalenliga verlor die Mannschaft gegen den FSV Gerlingen mit 1:2. Ein Jahr später stieg die Westfalia als Meister auf.

Die Ü-32-Mannschaft des SC Westfalia Kinderhaus wurde im Jahre 2013 Westfalenmeister.

 
Größter Erfolg:
  • Aufstieg in die Landesliga 2018
  • Aufstieg in die Westfalenliga 2020
Die letzten Jahre in Zahlen:
Saison Liga Platz  Sp. Pkt. 
2009/2010 Kreisliga A Münster 3 30 68
2010/2011 Kreisliga A Münster 1 30 73
2011/2012 Bezirksliga Staffel 10 6 30 46
2012/2013 Bezirksliga Staffel 12 4 34 65
2013/2014 Bezirksliga Staffel 12 4 34 65
2014/2015 Bezirksliga Staffel 12 4 34  62
2015/2016 Bezirksliga Staffel 12 3 30 58
2016/2017 Bezirksliga Staffel 12 2 28 53
2017/2018 Bezirksliga Staffel 12 1 30 73
2018/2019 Landesliga Staffel 4 2 30 59
2019/2020* Landesliga Staffel 4 1* 18* 2,11*
2020/2021** Westfalenliga 1 8** 8** 12**
 
 *Abbruch wegen COVID 19 Pandemie; Wertung nach Punktedurchschnitt
** Annullierung wegen COVID 19 Pandemie
 
Die Heimstätte: Sportanlage "Große Wiese"
Von 1934 bis 2014 war der Verein auf dem vom Landschaftsverband gepachteten Sportgelände am Wangeroogeweg beheimatet. Im Herbst 2014 folgte der Umzug auf die Sportanlage "Große Wiese". Hier steht der Westfalia neben zwei Naturrasen-Fußballplätzen, ein Kunstrasen- und ein Tennenplatz, eine Tennisanlage mit vier Ascheplätzen, eine Multifunktions - Beachanlage und ein Tartanplatz zur Verfügung.

Platz 1 (Naturrasen)
Kapazität: 2.000

kinderhaus platz 1

 

Platz 4 (Kunstrasenplatz)
Kapazität: 500
(INFO: Hier trug die Spvgg. ihr Nachholspiel bei Westfalia Kinderhaus am 30. September 2020 aus)

kinderhaus platz 4

 
 
Wegbeschreibung
 
Navigationsadresse: Sportzentrum Große Wiese, Große Wiese 14, 48159 Münster/Westfalen-Kinderhaus

Anfahrt zum Sportzentrum Kinderhaus, Bernd-Feldhaus-Platz 1, 48159 Münster:
Von der A1 aus Richtung Dortmund kommend, fährt man an der Ausfahrt 77 Münster Nord ab und fährt weiter in Richtung Münster (B 54).
An der zweiten Ampel Richtung Ortsteil Kinderhaus abbiegen und der Straße bis zum Stopschild folgen.
Dort links abbiegen und die Straße bis zum Kreisverkehr durchfahren.
Den Kreisverkehr an der zweiten Ausfahrt verlassen und weiterfahren bis zum nächsten Kreisverkehr. Hier die erste Ausfahrt nehmen und auf der Kristiansandstraße bis zur nächsten Ampel weiterfahren.
Links abbiegen auf die von-Humboldt-Straße. Dem Straßenverlauf folgen. Nach ca. 550 Meter liegt der Parkplatz der Sportanlage (Bernd-Feldhaus-Platz) auf der linken Seite.

 
Unsere Bilanz gegen SC Westfalia Kinderhaus
Bisher wurde nur das Meisterschaftsspiel in der Spielzeit 2020/2021 ausgetragen!
icon bilanzDie Bilanz im Detail 
 
 Quellenverzeichnis
 
 
Zum Seitenanfang