StimbergstadionDie Heimpartie am Sonntag gegen Viktoria Resse findet im Stimberg-Stadion statt. Dank tatkräftiger Arbeit der städtischen Mitarbeiter kann erstmals seit dem 15. Oktober 2017 (gegen YEG Hassel 1:6) wieder um Westfalenligapunkte auf heimischen Naturrasen gespielt werden. Kommentar von Trainer Rene Lewejohann: "Momentan ist der Rasen im Stadion ein schöner Teppich. Wer da kein Bock drauf hat zu spielen, dem ist nicht zu helfen."  

Zum Seitenanfang