Der komplette Überblick aller ESV-Testspiele der Saison 2018/2019

DJK Eintracht Coesfeld
Sonntag, 8. Juli 2018, 15 Uhr (Sportanlage "Im Haugenkamp" Coesfeld)

Spvgg. unterliegt Coesfeld mit 3:4

DJK Eintracht Coesfeld - Spvgg. Erkenschwick 4:3 (2:0)

eintracht coesfeldSpvgg. 1. Halbzeit: spvgg erkenschwick 2014Gabisch – Ilias, Große-Puppendahl, Mandla, Lehmann – Binias, Gökdemir – Erdem, Bastürk, dos Santos, – Conde;

Spvgg. 2. Halbzeit: Kröger – Ilias, Große-Puppendahl, Konarski, Lehmann – Binias, Gökdemir, Drepper, Soltane – Inal, Conde  

Tore: 1:0 Borgert (5.), 2:0 Borgert (31.), 2:1 Jan Binias (47.; Foulelfmeter), 2:2 Ahmet Inal (57.), 3:2 Rensing (65.), 3:3 Kevin Hegel (78.), 4:3 Rensing (80.)

Schiedsrichter: Holger Derbort (Ellewick-Crosewick)

Wer an diesem Sonntag in Coesfeld auf der Sportanlage „Im HaugenSpvgg Halbzeit in Coesfeld 2018kamp“ gegen 15.50 Uhr kurz mal die Toilette aufsuchen musste, der konnte gar nicht anders als das Donnerwetter mitanzuhören, das den ganzen Kabinentrakt erbeben ließ. Es war eine bemerkenswerte Halbzeitansprache, die Spvgg. Erkenschwicks Trainer René Lewejohann hielt. Was hatte er auch anderes tun sollen: Nach 45 Minuten lag sein Team beim Bezirksligisten DJK Eintracht Coesfeld mit 0:2 hinten – und das auch noch völlig verdient.

Bis zum endgültigen Abpfiff fielen zum Glück noch einige Tore auf beiden Seiten, aber das 3:4, das es letztlich wurde, war nicht das, was sich die Schwarz-Roten erhofft hatten.

VfB Homberg

Mittwoch, 11. Juli 2018 (Nebenplatz PCC-Stadion Homberg)

Spvgg. 0:0 beim VfB Homberg

VfB Homberg - Spvgg. Erkenschwick 0:0

vfb hombergVfB Hombspvgg erkenschwick 2014erg: Offhaus (46. Gutkowski) - Haub, Roch, Koenders (46. Schmitt), Wolf - Kogel, Dertwinkel - Rybacki (70. Buljan), Wibbe (63. Knops), Walker - Rankl (46. Totaj) - Trainer: Stefan Janßen

  • Spvgg. : Kröger (46. Kunz) - Konarski (46. Djaniny Ceitson Dos Santos), Mandla, Tottmann, Weßendorf, Sawatzki, Soltane (46. Hegel), Bastürk (28. Erdem), Drepper (46. Große-Puppendahl), Gökdemir (72. Satin), Conde (46. Inal) - Trainer: Rene Lewejohann
  • Tore: Fehlanzeige
  • Schiedsrichter: Marvin-Justin Otto (Moers)
  • Zuschauer: 45

lewejohann rene 5Spvgg. Erkenschwick hat in ihrem zweiten Testspiel einen Achtungserfolg gefeiert. Beim Niederrhein-Oberligisten VfB Homberg kam die Mannschaft von Trainer Rene Lewejohann am Mittwochabend zu einem 0:0.

Drei Tage nach der 3:4-Niederlage beim Bezirksligisten DJK Eintracht Coesfeld zeigten sich die Schwarz-Roten gefestigt und ließen gegen den Tabellendritten der letzten Saison wenig zu. Aufgrund einer starken zweiten Hälfte, in der die Gäste die leicht besseren Möglichkeiten hatten, war das Unentschieden ein gerechtes Resultat. 

Fichte Lintfort

Sonntag, 15. Juli 2017, 15 Uhr (Sportzentrum Franzstraße)

Spvgg. 0:0 in Lintfort

Fichte Lintfort - Spvgg. Erkenschwick 0:0

fichte lintfort

Lintfort: Gbur - Kapuscinski, Yavuz, Özcelik, Weißenfels, Rume, Schmitz, Konrad, Cengiz, Ehis, Serra - Trainer: Sven Schützek

Spvgg.: Gabisch (46. Krögespvgg erkenschwick 2014r) - Konarski (60. Mandla), Gökdemir, Tottmann, Lehmann, Sawatzki (60. Weßendorf), Große-Puppendahl, Erdem (46. Soltane), Dos Santos (46. Hegel, 69. Drepper), Conde (60. Bastürk), Kündig (46. Inal) - Trainer: Rene Lewejohann

  • Tore: Fehlanzeige
  • Schiedsrichter: Christoph Rojahn (Vlyn)
  • Zuschauer: 80

conde timo1Auch die zweite Reise an den Niederrhein endete für die Spvgg. Erkenschwick mit einer Nullnummer: Torlos endete das Testspiel beim Landesligisten Fichte Lintfort.

 Lewejohann zeigte sich nach dem Test – der Kunstrasenplatz in Lintfort bot bei Sommerhitze keinen Quadratzentimeter Schatten – zufrieden.

 Klare Torchancen blieben Mangelware, allerdings hätten die Gäste vom Stimberg mindestens einen Treffer erzielen müssen: Sowohl Ibrahim Erdem (30.) wie auch Timo Conde (48.) tauchten frei vor Lintforts Keeper auf, scheiterten aber.

Weiter geht’s für die Spvgg. am Donnerstag beim Cranger-Kirmes-Cup des SV Sodingen. Auftaktgegner ab 17.45 Uhr ist TuS Hordel.
 Alle Spiele in der Übersicht
 
Nr. Datum   Gegner Spielklasse Ergebnis
01 08.07.2018 eintracht coesfeld DJK Eintracht Coesfeld (A) Bezirksliga 3:4 (0:2)
02 11.07.2018 vfb homberg VfB Homberg (A) Oberliga Niederrhein 0;0
03 15.07.2018 fichte lintfort Fichte Lintfort (A) Landesliga Niederrhein 0:0
GESAMT: 3 Spiele, 0 Siege, 2 Unentschieden, 1 Niederlage, 3:4 Tore
 
 ESV-Torschützen in den Testspiele

Insgesamt drei Spieler erzielten die 3 Treffer für die Spielvereinigung Erkenschwick:

  • 1 Tor: Jan Binias, Ahmet Inal, Kevin Hegelbinias jan 01
 

Quellenverzeichnis:

Zum Seitenanfang